Termine / Stundenerfassung

1. Termineintrag  >  mit rechter Maustaste  >  gewünschten Tag anklicken
> Termin hinzufügen > ggfs. farbig markieren oder an diesen Tag
erinnern lassen

Serientermine, wie z.B. Geburtstage werden bei der „Datenübernahme
aus dem vorigem Kalenderjahr“ in das aktuelle Kalenderjahr übernommen!
> siehe „Datenimport“

Farbigen Umrandungen zur verbesserten, optischen  Übersicht z.B.
beim Konto   „Geburtstage“   Farbe nach Mitarbeitern,
Geschäftsfreunden, Verwandten, …   oder bei Termineinträgen je nach
Aktivitäten, wie Schulung, Arzttermin, etc.

2. Stundenerfassung                                                  BA8-2

BA8-1

Eine Option bei Geringbeschäftigten, wie z.B. im Dienstleistungsgewerbe
(Arztpraxen, Hotel u. Gaststätten, Handwerk, Saisonkräfte in der 
Landwirtschaft  etc. )
wäre es, die zu erbringenden, monatlichen Stunden am 1. oder letzten Tag
als  „Minus“ einzutragen und dann als „Plus“ abzuarbeiten.
(Die Monatliche-Stunden-Regelung kann im „Bemerkungsfeld“ notiert werden!)   > Weitere Infos in unserer BA, Pkt. 13

Zurück