Erinnerungsfunktion

Die Installation ist erst am Jahresende nach Abschluß des laufenden Jahres sinnvoll !

  1. Download der Erinnerungsfunktion von unserer Homepage
    > Menü > Zusatzmodul > Erinnerungsmodul
  2. Starten der Datei „Erinnerungsmodul_setup.exe“ mit Doppelklick,
    folgen Sie nun den Installations-Anweisungen auf dem Bildschirm.
  3. Nach der Installation startet das Erinnerungsmodul automatisch
    und fordert auf:  Pfad zum SL-Urlaubsplaner wählen.
  4. navigieren Sie zu dem Verzeichnis des Urlaubsplaners für diese Version
    z.B.:  C:\Urlaubsplaner\2018\Version 2.18\Land
    Bestätigen Sie diese Meldung mit „Ok
  5. Anschließend klicken Sie im  Erinnerungs-Tool
    > Menü > Programm > Optionen
  6. Dort markieren Sie die Datei „urlaubsplaner.exe“ und klicken auf „OK„. Markieren Sie in der Auswahlliste jetzt bitte diejenigen Konten, an dessen Termine Sie automatisch erinnert werden möchten.
  7. Danach klicken Sie auf  „Übernehmen„.  Somit sind alle wichtigen Einstellungen getroffen.
  8. PC-Neustart, da Modul im Windows-Autostart-Ordner liegt.
  • Das Erinnerungsmodul erkennen Sie an einem kleinen Palmensymbol in Ihrer Task-Leiste – unten rechts.      BA-UP.Symbol
  • Anklicken > Programm > Optionen > Konten wählen > übernehmen

BA5-1

 

 

  • Termine werden beim PC-Start automatisch sowie stündlich angezeigt
  • können auch abrufen werden:  Klick auf > BA-UP.Symbol  in der Task-Leiste
    das Erinnerungsmenü öffnet:

BA5-2

Hinweis:  Wenn die aktuelle Terminerinnerung stört (Blinken) dann klicken Sie einfach auf Erinnerung deaktivieren.



Alte Erinnerungsfunktion entfernen.
  • Eine nicht mehr benötigte Version des Erinnerungsmoduls (z.B. aus einem vorigen Kalenderjahr) können Sie ganz einfach entfernen, in dem Sie die Verknüpfung auf das Erinnerungsmodul aus Ihrem Windows-Autostart-Ordner löschen.
  • Klicken Sie hierzu auf der Windows-Task-Leiste auf  „Start > Programme
    > Autostart“.
    Wählen Sie dort die zu entfernende Version des Erinnerungsmoduls und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Eintrag. Wählen Sie jetzt aus dem Menü „Löschen“.  BA-UP.Symbol
  • Nach einem PC-Neustart wird das gelöschte Erinnerungsmodul aus dem letzten Jahr nicht  mehr automatisch starten – das Symbol rechts unten neben der Windows-Uhr ist entfernt.

Zurück