Betriebsferien, Inventur, Abteilungseingabe

  1. Betriebsferien:  
    Menü > Programm > Optionen > Zusatzoptionen > Betriebsferien
    Betriebsferien sowohl im Sommer/ Winter / etc. können so zentral für alle Mitarbeiter  als Urlaub eingetragen werden.
    Hinweis:  Zuerst den Zeitraum der Betriebsferien festlegen und anschließend den Button Aktivieren anklicken.
    Achtung:  Beim Deaktivieren werden in allen Konten die Urlaubseinträge des vorgegebenen Zeitraumes entfernt!
    !! Diese Funktion darf nur vom Personalbüro bzw. der Geschäftsleitung genutzt werden!!
    Fehlbedienungen durch einzelne Konteninhaber, z.B. wenn der Urlaubsplaner frei zugänglich in einem Netzlaufwerk liegt, können durch entsprechende Passwortvergabe vermieden werden.


  2. Globale Hinweise:
    Menü > Programm > Optionen > Zusatzoptionen > Globale Hinweise
    Hier können Termine für alle Mitarbeiter reserviert / festgehalten werden, wo deren Anwesenheit weitgehend erforderlich bzw. gewünscht ist, z.B. bei Inventuren, beim Jahresabschluss,
    Betriebsfest, etc.
    Urlaub kann zwar danach an den reservierten Tagen eingetragen werden, aber es kommt der Info-Hinweis „Inventur, etc.“


  3. Abteilungs-Vorauswahl:
    Menü > Programm > Optionen > Zusatzoptionen
    > Abteilungs-Vorauswahl
    Vor der Bearbeitung der einzelnen Konten empfehlen wir, hier die einzelnen Abteilungen in eine Auswahl-Liste einzutragen.

BA12-1

Zurück